[vc_row][vc_column][vc_gmaps link=“#E-8_JTNDaWZyYW1lJTIwc3JjJTNEJTIyaHR0cHMlM0ElMkYlMkZ3d3cuZ29vZ2xlLmNvbSUyRm1hcHMlMkZlbWJlZCUzRnBiJTNEJTIxMW0xOCUyMTFtMTIlMjExbTMlMjExZDIwODQ1LjczOTg0Njc3ODEwNiUyMTJkNi45NzgwNzk0NjA0NDkyMTklMjEzZDQ5LjIyNDg4NDgwMDQxNjMyNiUyMTJtMyUyMTFmMCUyMTJmMCUyMTNmMCUyMTNtMiUyMTFpMTAyNCUyMTJpNzY4JTIxNGYxMy4xJTIxM20zJTIxMW0yJTIxMXMweDQ3OTViM2U4MzQzYzI1MGIlMjUzQTB4MzNhYjA5NGRhNzY2YmEzMSUyMTJzRGV1dHNjaG0lMjVDMyUyNUJDaGxlbnRhbCUyNTJDJTJCNjYxMTclMkJTYWFyYnIlMjVDMyUyNUJDY2tlbiUyMTVlMCUyMTNtMiUyMTFzZGUlMjEyc2RlJTIxNHYxNDQzNTUyOTY4MjQzJTIyJTIwd2lkdGglM0QlMjI2MDAlMjIlMjBoZWlnaHQlM0QlMjI0NTAlMjIlMjBmcmFtZWJvcmRlciUzRCUyMjAlMjIlMjBzdHlsZSUzRCUyMmJvcmRlciUzQTAlMjIlMjBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4lM0UlM0MlMkZpZnJhbWUlM0U=“ size=“400″][vc_column_text css=“.vc_custom_1444245142368{margin-top: 15px !important;}“]

Autoanfahrt:

Die Anfahrt ist sehr einfach nach Saarbrücken.

Autobahn A6 / A1 / A623 – Richtung Saarbrücken
In allen Fällen auf die Stadtautobahn A620 Richtung Messegelände Ausfahrt 13 – Messegelände/ Deutsch-Französicher Garten

Der Deutsch-Französische Garten hat eine eigene Autobahnausfahrt, einfach der Beschilderung folgen.
Der Deutsch-Französische Garten / Messegelände ist sehr gut in ganz Saarbrücken ausgeschildert!! Einfach den Schildern folgen!

Achtung der Deutsch-Französsiche Garten ist sehr groß und hat mehrere Eingänge. Daher sollte man sich nicht wundern wenn man mal von einem Eingang zum Nächsten ein paar Kilometer fahren muss.

Parken (Kostenlos & Ausgeschildert rund um das Gelände!):

– Deutschmühlental / Nordeingang rund um die Messe
– Parkplatz Metzer Straße / Südeingang
– Folsterhöhe (Einfahrt neben Aldi)
– Südring neben ZF Fabrik

Der Mittelaltermarkt hat mehre Eingänge, egal wo Sie parken, ein Eingang ist immer vorhanden.

Bei hohem Verkehrsaufkommen, empfehlen wir die Parkplätze am E-Werk Saarbrücken auf den Saarterassen zu nutzen. Von dort aus führt ein kurzer Fußweg Richtung Messe und Deutsch-Französischer Garten!

Anfahrt mit dem Fernbus:
Eine der einfachsten Anreisemöglichkeiten zu Mittelaltertagen, ist die Anreise mit dem Fernbus. Den in der Nähe der Mittelaltertage befindet sich sogar ein Bsbahnhof. Daher möchten wir euch gerne, den vom Preis- und Reisevergleichsportal idealo veröffentlichte daher Fernbus Ratgeber, ans Herz legen. Dieser stellt verschiedene Anbieter gegenüber und gibt praktische Tipps zum Reisen mit Fernbussen.
dowbload_button
Diesen könnt ihr hier downloaden

Ratgeber_Bild

Bus Anfahrt:
Einfach mit der Buslinie 123 ab Hauptbahnhof Saarbrücken zu DFG Eingang Süd ohne Umsteigen www.saarfahrplan.de Natürlich gibt es auch zum Nordeingang eine Busverbindung, aber die zum Südeingang ist die direkte Verbindung vom Bahnhof aus.

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_btn title=“Zurück zur Startseite“ color=“success“ size=“lg“ link=“url:http%3A%2F%2Fwww.mittelaltertage-sb.de%2F|title:Zur%C3%BCck%20zur%20Startseite||“][/vc_column][/vc_row]